Wir planen 1 Wurf Labradoodle Welpen (medium) auf Sommer 2017

Labradoodle Welpe

Erscheinungsbild eines erwachsenen mittelgrossen Labradoodles:

F1B, Grösse: medium,  44 – 53 cm, Gewicht: 15 – 24 kg, Farben: schwarz, weiss/schwarz

Die Zeit verging wie im Fluge. Nun sind die Welpen von unserem letzten Labradoodle Wurf schon ein halbes Jahr alt. Sie haben unsere Erwartungen wie auch die Welpen vom Wurf 2015 voll erfüllt. So ist es naheliegend dass wir im Jahr 2017 erneut einen Wurf Labradoodle (medium) planen.

Bitte beachten: Die untenstehenden Angaben sind noch nicht vollständig. Wir werden das Posting so bald wie möglich aktualisieren. Die übrigen Postings zum Thema „Labradoodle“ sind aber nach wie vor aktuell.

Wir arbeiten z.Zt. an einer HP nur für unsere Labradoodles: www.tiramisu-labradoodle.ch

 

Die stolzen  zukünftigen Eltern: 

 

Porträt Tio Labradoodle

 

Tio (Vater), F1 Labradoodle

Farbe: schwarz, Grösse: 51 cm (medium = mittelgross)

Vater: Mittelpudel, schwarz, Grösse: 45 cm

Mutter: Labrador, schwarz, Grösse: 54 cm

Tio im Garten Labradoodle


 

portrat_emy_11

 

Emilia (Mutter), Lagotto Romagnolo

Farbe: weiss mit mittel- und dunkelbraun, Grösse 46 cm

Vater: Lagotto Romagnolo, braunschimmel, Grösse: 49 cm

Mutter: Lagotto Romagnolo, weiss mit braun, Grösse: 46 cm

Emilia LabradoodleEmilia und Tio, die zukünftigen Eltern

 

Emilia mit Stock - Labradoodle Welpen

Anstatt mich in vielen Worten zu verlieren präsentiere ich einige Fotos aus dem Leben von Emilia.

Hundemantel Labradoodle

Emilia (rechts) und Freundin Lucy (links) vergnügen sich im Schnee

Lucy_und_Emilia_auf_Schneeschuhtour

Lucilla und Emilia auf der täglichen Schneeschuhtour

auf_dem_Trail_4

Für Lucy und Emy könnte der Winter ewig dauern

auf_dem_Trail_2

Die Hundemäntel von Lucy und Emy sind nicht Verwöhnprogramm, sondern verhindern dass unsere zwei Hündinnen zu wandelnden Schneekugeln mutieren. In nächsten Winter probieren wir noch zusätzlich Booties aus um auch die Klumpenbildung an den doch sehr empfindlichen Hundepfoten zu vermeiden. Wir haben die Booties bei einer Firma in Anchorage / Alaska gekauft welche auch die Hunde der Teilnehmer am Iditarod ausrüsten. Eine erprobte Anleitung für einen Hundemantel für einen Lagotto oder auch mittelgrossen Labradoodle ist hier zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s